BAUGRÜNDE IN VERSCHIEDENEN GRÖSSEN AN EINEM PRIVATBADESEE-3481 FELS AM WAGRAM

Eckdaten des Objekts:
Ort (PLZ): 3481 Fels am Wagram
Grundfläche: ca. 270-611m²
Typ: Grundstück
Preis: € 83.200.-

NUR EINEN SEEBLICK ENTFERNT........

 

.......... befindet sich diese Baugründe im 238.000m² großen Seeparkreal, welches an einem ehemaligen Schottersee entstanden ist.

Die Parkanlage ist 120.000 m² groß und von einem Grüngürtel aus Wäldern, Wiesen und Weingärten umgeben.

Das Herzstück des Seeparks ist der 100.000m² große Privatbadesee, der mit einer Länge von ca. 400m, einer Breite von ca. 250m und seinem klaren türkisfarbenen Wasser ,,ZUM BLEIBEN`` verführt.

Alle Eigentümer und Mieter des Seeparks haben ein exklusives Seenutzungsrecht.

Beim Kauf eines Grundstückes erwerben Sie nicht nur grundbücherlich eingetragenes Eigentum am Objekt, sondern auch verbücherte Anteile am 100.000m² großen Privatsee.

Sie erreichen den See über eine 6.800m² große Liegewiese, welche ebenfalls nur den Bewohnern des Seeparks zugänglich ist.

Grundstücke:
GSTF: Kaufpreis/Baugrund zuzüglich Nebenkosten (siehe Kostenaufstellung Käufer)

886/53 278m² € 86 120,00
886/117 271m² € 83 440,00
886/118 270m² € 83 200,00
886/124 299m² € 91 160,00
886/125 290m² € 89 000,00
886/129 273m² € 84 020,00
886/152 611m² € 105 580,00

Der Kaufpreis versteht sich inklusive Aufschließungskosten!

KOSTENAUFSTELLUNG FÜR KÄUFER: 3,5 % Grunderwerbssteuer
1,1% Grundbucheintragungsgebühr
3% + 20 % UST Vermittlungsprovision
Kaufvertrag und Treuhandschaft sind gebunden und werden durch unsere zugehörige Rechtsanwaltskanzlei Forsthuber&Partner für 1% des Kaufpreises + 20% Ust durchgeführt. Bei Bedarf sind die Kosten für den Eintrag eines Pfandrechtes 800.- + UST

• Auf den letzten zwei Bildern finden sie unsere Partner Forsthuber & Rechtsanwälte für die Errichtung des Kaufvertrags und grundbücherliche
Durchführung sowie,
• Infina - Die unabhängigen Wohnbau-Finanz -Experten für die Finanzierung der angebotenen Immobilie.

INFRASTRUKTUR:

Die nur 2,6 Kilometer entfernte Marktgemeinde Fels am Wagram ist eine der ältesten und bedeutendsten Weinbaugemeinden in Niederösterreich.

Mit rund 2.100 Einwohnern bietet diese Ortschaft zahlreiche Geschäfte, Ärzte sowie Schulen und Kindergärten. Ein Schulbus der ÖBB fährt die Kinder in 2 Minuten Fahrzeit nach Fels am Wagram zur Schule.

Die Nähe zu den Städten Wien, Tulln, Krems und St.Pölten, mit ihrer Vielzahl an Infrastruktur- und Kultureinrichtungen, wertet die Lage dieses Wohnortes besonders auf. Mit dem Zug fahren Sie von Fels am Wagram in nur 45 Minuten nach Wien und mit dem Auto erreichen Sie die Wiener Stadtgrenze in 30 Minuten.